Browsed by
Autor: Yeti

Lego Duplo für Jung und Alt

Lego Duplo für Jung und Alt

Lego Duplo Spielzeug wird sehr wahrscheinlich in fast jedem Haushalt vorhanden sein, so auch in unserem. Es kommt so urplötzlich in das Wohnzimmer, in die Küche, in das Bad, in den Flur, in das Schlafzimmer und richtig ein paar Steine und Figuren findet man auch im Kinderzimmer. Dort wo sie eigentlich angesiedelt sein sollten, die Steine, Figuren, Fahrzeuge, Geräte und Tiere. Gut gelegentlich spürt man die kleinen Figürchen auch unter den Füßen, aber wenigstens dann hört man wo noch ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Brio Eisenbahn – ein Muss für Jung und Jünger

Brio Eisenbahn – ein Muss für Jung und Jünger

Wer kennt sie nicht die kleinen Holzschienen, Kurven, Eisenbahnen, Anhänger, und und und der Firma Brio. Auch wir haben eine große Kiste voller Brio Utensilien und ich muss sagen zum Glück. Die Jungs (5Jahre und 2,5Jahre) spielen gemeinsam so gerne damit. Sie bauen Brücken, Rampen, nutzen Weichen um ihren Brio-Kran mit in die Strecke einzubinden und den Bahnhof. Feuerwehr, Polizei und eine Kirche runden die ganze Strecke dann ab. Die Jungs schaffen, das halbe Wohnzimmer mit den Schienen zu füllen….

Weiterlesen Weiterlesen

Kinderbücher – unsere Lieblinge für den 3 Jährigen

Kinderbücher – unsere Lieblinge für den 3 Jährigen

Unser Mittlerer darf hier auch seine Lieblingsbücher zur Schau stellen: Die Feuerwehr aus der Serie –> Wieso, Weshalb, Warum? Der Kleine hat so einen Spass an dem Buch, dass es auch sehr oft Abends mit in das Bett muss zum Anschauen. Hier sind einfach viele Sachen für die Entwicklung vereint, Spiel, Neugierde, Spass, Wissen, und Interaktionen mit dem Buch und den Eltern. Diese können auch viele Sachen Erklären, welche in dem Buch angesprochen werden. Wie zum Beispiel, wie kommt es zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Kinderbücher – unsere Lieblinge für den 5 Jährigen

Kinderbücher – unsere Lieblinge für den 5 Jährigen

Wir lieben Bücher, unsere Kinder auch, zum Glück. Es muss nicht immer XBox und PS4 sein. Auch Bücher können die Kinder beschäftigen. Eine kleine Auswahl unserer Lieblingsbücher: Petterson und Findus (Wie Petterson zu Findus kam) kurze Zusammenfassung, es geht um einen einsamen, seltsamen, allein lebenden, leicht mürrischen Mann. Dieser bekommt eines Tages ein Haustier und schon ändert sich sein Leben. Sehr gut geschrieben für Kinder und vor allem kann man es den Kleinen immer wieder Vorlesen. Es wird nie langweilig…

Weiterlesen Weiterlesen

Sachen zum Lachen

Sachen zum Lachen

Hier möchten wir unsere tägliche Lach-und Sachdosis teilen, also wenn der tägliche Wahnsinn zu viel wird. neulich kam unser Kleinster zu mir und sagte: “ Papa, in der Rose hängengeblieben?“, ich wusste nicht so recht was er damit meinte. Ich grübelte und schaute mich im Spiegel an. Mmhm, das Gesicht war in Ordnung, mein Shirt auch. Also fragt ich ihn wie er darauf kommt, dass ich in der Rose hängen geblieben bin. Daraufhin zeigte er auf meine vor kurzem, über…

Weiterlesen Weiterlesen

Planung für den Kroatien Urlaub

Planung für den Kroatien Urlaub

Urlaub klingt gut, tut gut, aber macht er das auch mit 3 Kindern? Ich mag gar nicht an die Horrorgeschichten denken, die jetzt gerade in meinem Kopf kreisen. Fangen wir aber mal von vorne an: Wie jung sind denn eigentlich alle in der Familie. Wir sind ein Mädchen mit 4Monaten und 2 Jungs mit 2,5Jahren und 5Jahren, das Alter der Eltern formuliere ich mal etwas schwammiger, also wir haben schon eine 4 als erste Zahl. Da unsere Familie, gut die Kinder haben…

Weiterlesen Weiterlesen